Connect()) { echo $db->Fehler; exit; } else { $CommTabelle = new table ($db, $CommTableName); $CommTabelle->Fehler = ""; } $EA = $Presse[$ID]; ?> cjd.s-day.org - Der S-DAY kommt... am 19.9.2003

CJD S-DAY - das Projekt!


S-DAY
WIR MACHEN UNS AUF DIE SOCKEN!
DAS CJD SCHAFFT ZUKUNFT FÜR MENSCHEN!

Im Jahr 2003 - dem europäischen Jahr der "Menschen mit Behinderungen" -startet das CJD eine deutschlandweite Kampagne für benachteiligte Menschen.
"Wir machen uns auf die Socken!" Unter diesem Motto wird gezeigt, dass das CJD immer wieder neue Wege in die Zukunft baut, damit keiner verloren geht. Im ersten Schritt des Projekts werden von Oktober 2002 bis August 2003 in allen Einrichtungen des CJD Socken gesammelt, um zu zeigen, wie groß und vielfältig die Zahl derer ist, die im CJD leben, lernen und arbeiten. All diese gesammelten Socken werden an einem bestimmten Tag, dem S-DAY - am 19.
September 2003 - , in fünf Städten an großen Gerüstwürfeln präsentiert.

In der zweiten Phase macht sich Deutschland mit dem CJD zusammen auf die Socken. Das CJD ruft dazu auf, sich für Benachteiligte zu engagieren und Socken zu spenden. Für jede am S-DAY gespendete Socke zahlen Sponsoren einen vereinbarten Betrag. Die Gelder werden in einem Sonderfonds für diejenigen gesammelt, die durch das soziale Netz zu fallen drohen. Eine virtuelle Sockenspende ist auch über das Internet möglich.
Am S-DAY - Freitag, dem 19. September 2003 - laden wir in eine der folgenden Städte ein: Stuttgart, Chemnitz, Hannover, Mainz und Köln.

Dort läuft parallel die große Socken-Sammel-Aktion. Ein vielfältiges Programm rundet die Aktion ab: Talkrunden, musische und sportliche Attraktionen aus den Jugenddörfern, Riesensparstrumpf und vieles mehr.